HOT NEWS
10./11.09.2022: Clubmeisterschaften Einzel/Doppel/Mixed
17.09.2022: Bodo-Becker-Turnier & Wiesn-Eröffnung

Wed Jul 11, 2007 10:21 pm

Mit extremer Nervenstärke meisterten die 9 glorreichen 7 die seelischen Qualen im Spiel um den Klassenerhalt mit Bravour. Ein 5:4 Sieg über den SC Eibsee Grainau sollte genügen. Den reichlich besetzen Tribünen boten die Herren 40 interessantes Tennis auf hochklassigem Niveau unter Zugabe knisternder Hochspannung.

Wir erarbeiteten uns nach den Einzeln eine solide und berechtigte 4:2 Führung bei zum Teil knappen Spielverläufen. Aber sämtliche taktische Maßnahmen der Eibsee Grainauer, wie "Doppel auf 7 stellen", konnten uns von unserem Ziel mit dem eisernen Willen zum Sieg nicht abbringen. Der Jubel über den noch fehlenden Punkt war weit über die Platzgrenzen hinaus zu hören.

TC Herrsching gegen SC Eibsee Grainau - 6:3

Somit erklommen wir Tabellenplatz 6 und da normalerweise nur die 2 Tabellenletzten absteigen (bye bye Weilheim und Eibsee Grainau), bleiben wir aller Voraussicht nach der Bezirksklasse 1 erhalten. Zu uns gesellen sich wieder Ohlstadt, mit denen eine zweite sportliche Begegnung noch aussteht und Oberding, die Aufsteiger des letzten Jahres, mit denen wir am letzten Spieltag 2006 eine rauschende Party bei gegrillter Schweinshaxe und lecker Bier feierten. Den Rest der Saison und unser Wintertraining werden wir nun nutzen, unsere sensationell filigrane Spielkultur zu verfeinern, den Killerinstinkt bei Big-Points zu schärfen und konstantes Punkteholen an allen Spielpositionen zu trainieren mit dem eindeutigen Ziel, auch 2008 die Bezirksklasse 1 zu bestätigen.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!