HOT NEWS
30.08.-02.09.2022, 10-13 Uhr: Ballschul-Tennis-Camp für 4-8 Jährige
10./11.09.2022: Clubmeisterschaften Einzel/Doppel/Mixed
17.09.2022: Bodo-Becker-Turnier & Wiesn-Eröffnung

Saisonabschluss bei bestem Tenniswetter

Schon zum 17. Mal wurde zur Erinnerung an Bodo Becker, den langjährigen Vorsitzenden des Tennisclubs Herrsching, ein Doppelturnier für Damen und Herren veranstaltet. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl aus beiden Herrschinger Vereinen wurde auf allen 7 Plätzen des TCH gespielt. Die Herren im Kurpark, die Damen im Sportzentrum, gut versorgt mit Butterbrezen, Kuchen und Prosecco. Viele Zuschauer waren dabei, die Stimmung war bestens, die Spiele hart umkämpft – aber alles wie immer sehr fair.

Die Damen spielten eine Haupt- und eine Nebenrunde, alle Paarungen wurden gelost. Es blieb bis zum Schluss spannend, denn für das Endspiel hatten sich zwei gleich starke Paarungen qualifiziert. Die Entscheidung fiel erst im Tie-Break – Claudia Becker / Cyntia Kraus (TP) behielten dann aber über Edith Rosen (TP)/Angelika Lampl-Höck die Oberhand.

Bei den Herren wurde die Chancengleichheit in den Doppeln dadurch hergestellt, dass den Nicht-Turnierspielern und den Oldies (70 Jahre und älter) jeweils ein „Profi“ aus den jüngeren Altersklassen zugelost wurde. Dadurch ergaben sich sehr ausgeglichene Paarungen, wobei vor allem die Ü70-Spieler zeigten, dass sie noch gut mithalten können.

Markus Brey/Hans Loder setzten sich im Endspiel gegen Andy Beckers/Franky Fichtner in zwei Sätzen (7:6, 6:4) durch und nahmen bei der Siegerehrung die Trophäe von Clubpräsident Christian Becker entgegen. Markus konnte damit seinen Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen.

Die B-Runde wurde erst im Tie-Break entschieden. Hubertus Höck/Björn Johansson unterlagen nur knapp den Siegern Rudi Dietl/Thomas Bleeker.

Mit Bier vom Fass und einem tollen Wiesn-Buffet, ausgerichtet von unserer Wirtin Burgi, wurde noch lange gefeiert.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!